Jugend – und Erwachsenenballett

In diesen Kursen sind alle Elemente des klassischen Balletts zu finden.  Das Stangenexercise zu Beginn, Übungen in der Mitte des Raumes, Drehungen, kleine und große Sprünge, bis hin zu Variationen aus berühmten Ballettchoreographien. Körpergefühl, Gleichgewicht und Musikalität werden herausgebildet und individuell gefördert. Das Streben nach eleganten Bewegungen und die aufrechte Haltung verleiht den Schülerinnen und Schülern auch im Alltag eine anmutige Erscheinung. Es wird neben der sauberen Ausführung der Ballettschritte besonders viel Wert auf das Tanzen von Choreographien in der Gruppe gelegt. Mit dem komplexen Schrittmaterial, das man in diesem Alter erlernen kann und dem Bewusstsein für den Raum und die Mittänzer, ist es möglich, wunderschöne Tänze auf die Bühne zu bringen und viel Spaß in der Gruppe zu haben.  Es ist nie zu spät, um mit Ballett und Tanz zu beginnen. Ob Körperhaltung, Kraft, Koordination, Ausdauer oder Musikgefühl, das klassische Ballett fördert und fordert in allen erdenklichen athletischen Bereichen.